Bilder 2019

Zandernester

Gewässerteam und Arbeitsdienst werkeln zusammen

Auf den Bildern sind die neuen Transportbehälter, sowie die neu entworfenen Sauerstoffversorgungsanlagen zu sehen. Anstatt den reinen Sauerstoff ins Wasser zu speisen werden zukünftig Luftausströmer wie wir sie vom Aquarium kennen verwendet. Somit sparen wir teure Instandhaltungs- und Mietkosten welche bei der alten Sauerstoffanlage angefallen sind. Ein Verbrennen der Kiemen wird dadurch auch ausgeschlossen, da die neue Ausströmertechnik keine Übersättigung des gelösten Sauerstoffes im Wasser verursachen kann. Dies war durch falsches Einstellen der alten Anlage jedoch möglich!

Kommentare sind geschlossen.